Top 10 Kuba Strände

Die 10 schönsten Kuba Strände – Unsere Top 10 Strandparadiese

19. Oktober 2022
Allgemein, Sehenswertes

Die größte Insel der Karibik hat bis heute Ihre Kultur, Traditionen und Architektur bewahrt. Die Zeit scheint stehengeblieben, die Menschen sind freundlich und einladend. Der karibische Staat ist ein perfektes Reiseziel für diejenigen, die wunderschöne Strände, intakte Korallen mit Kultur und Natur verbinden möchten!

1. Cayo Coco

Cayo Coco ist eine zur Inselkette Jardines del Rey gehörende kleine Insel, die in der Bucht von Sabana-Camagüey liegt. Die Küste der Insel ist sehr reizvoll und bietet einen schönen Sandstrand sowie eine bunte Unterwasserwelt. Cayo Coco ist ein beliebtes Ziel für Taucher und Schnorchler aus aller Welt. Auch die Bademöglichkeiten sind hier mit Palmen und Puderzuckerstränden einfach paradiesisch.

Cayo Coco ist mit dem Festland durch eine Brücke verbunden und bietet zahlreiche Hotels, wo Sie einen erholsamen Urlaub verbringen können. Weitere Highlights für Touristen sind Flamingos in den Mangroven zu beobachten, angeln zu gehen, oder sich eine Delfinshow anzusehen.
Cayo Coco Kuba - Schönste Strände

2. Cayo Levisa – Der Geheimtipp für eine Strandurlaub

Cayo Levisa ist ein traumhafter Strand in Kuba. Der Strand ist nur über ein kleines Fischerdorf zu erreichen und liegt somit abseits der ausgetretenen Touristenpfade. Die Insel Cayo Levisa erreicht man nur mit der Fähre vom Hafen in Palma Rubia aus. Die Überfahrt per Boot dauert 30 Minuten und findet zweimal täglich statt. Die Abfahrtszeiten sind 10:00 und 18:00 Uhr.

Auf der Insel leben viele verschiedene Arten von Wildtieren, darunter blaue Leguane, Schildkröten, Krabben und sogar Wildschweine. Diejenigen, die sich für das Nachtleben interessieren, können eine Reihe von Bars finden. Hier wird eine Vielzahl von Getränken zusammen mit Live-Musik angeboten. Man findet alles, was Sie für Ihren nächsten Kuba Urlaub brauchen – Schnorcheln, Kajakfahren, Angelaktivitäten und vieles mehr.

3. Playa Varadero – Türkisblaues Karibikmeer am Strand von Varadero

Der Strand von Varadero liegt etwa 210 km östlich von Havanna an der Nordküste Kubas. Playa Varadero darf bei der Auswahl der schönsten Strände nicht fehlen. Mit 20 km Länge, kristallklarem Wasser und traumhaften Kokospalmen ist der weiße Sandstrand ideal zum Abschalten und Relaxen geeignet. Gleichzeitig kann man unzählige tropische Cocktails ausprobieren. Ein idealer Ort, um die Seele baumeln zu lassen. Bei unserer 2 Wochen Kuba Rundreise entspannen Sie am Ende am traumhaften Strand von Varadero.

Varadero ist eines der beliebtesten Reiseziele Kubas. Er wurde von Trip Advisor als bester Strand Lateinamerikas eingestuft und ist laut World Travel Awards der Strand Nummer eins in Kuba. An diesem wunderschönen Strandparadies gibt es einen exzellenten Service und zahlreiche Aktivitäten wie Kajakfahren, Schnorcheln oder Tauchen werden angeboten.
Playa Varadero - Schönste Kuba Strände

4. Kuba Strände von Havana- Playas del Este

Playas del Este sind einzigartige Sandstrände und nur 25 Kilometer von der Hauptstadt Havanna entfernt. Besonders die Playa Bacuranao gilt als einer der schönsten Strände bei den Kubanern. Hier ist es etwas ruhiger und natürlicher. Auf insgesamt 50 Kilometern findet man eine Vielzahl an verschiedenen Stränden mit Hotels, Restaurants, Bars und Clubs.

5. Playa Guardalavaca

Playa Guardalavaca ist ein wunderschöner Strand in der Provinz Holguín, Kuba. Er gehört zu den schönsten Stränden auf Kuba und wurde als einer der besten Strände der Welt anerkannt. Es ist berühmt für seinen weißen Sand und das kristallklare Wasser.

In der Region Guardalavaca gibt es mit den Playa Esmeralda und Playa Pesquero weitere großartige Bademöglichkeiten mit klarem Wasser und puderweißem Sand. Das Wasser ist so glasklar, dass man auf dem Meeresgrund Seeigel, Seesterne und andere Meereslebewesen beobachten kann.

6. Playa Pilar auf Cayo Guillermo

Playa Pilar ist ein wunderschöner Strand auf Cayo Guillermo. Er liegt in der Region Ciego de Avila. Das Meer ist klar und flach und perfekt für Familien mit Kindern geeignet. An dem weißen Sandstrand gibt es auch zahlreiche Bäume, die Schatten spenden.

Der Strand bietet sowohl Touristen als auch Einheimischen viele Vergnügungsmöglichkeiten. Es gibt viele Wassersportarten wie Schnorcheln, Kajakfahren und Tauchen für diejenigen, welche die Unterwasserwelt im Cayo-Guillermo-Nationalpark erkunden wollen. Für Faulenzer bietet es sich an, den ganzen Tag am Strand zu entspannen.

Es gibt auch mehrere Restaurants, wo man kubanisches Essen oder andere internationale Küche zu erschwinglichen Preisen genießen kann. Währenddessen kann man Live-Musik hören oder Tänzern zuschauen, die in den Abendstunden Salsa oder andere Tänze aufführen.

7. Playa Paraiso auf Cayo Largo

Cayo Largo in KubaPlaya Paraiso liegt an der Südostküste von Cayo Largo. Der Strand steht unter Naturschutz und ist etwas mehr als 2,5 Kilometer lang. Cayo Largo del Sur verfügt über einen eigenen Flugplatz und macht die Anreise für Touristen sehr angenehm. Der weiße Sandstrand hat klares Wasser und keine Felsen oder Korallenriffe. Vorsichtig sollte man in den Mangrovenwäldern sein, denn hier gibt es sogar Krokodile.

Der Strand mit seinen vielen Einrichtungen bietet eine große Auswahl an Aktivitäten bis hin zu Segeltörns. Es gibt Duschen, Umkleidekabinen, Essensstände und Toiletten. Von 14:30 bis 22:00 Uhr gibt es Live-Musik mit einer traumhaften Kulisse zum Beobachten des Sonnenuntergangs.

Playa Paraiso wurde von National Geographic und von der Zeitschrift Travel + Leisure als einer der besten Strände der Welt bzw. von Lateinamerika gekürt.

8. Playa Ancón bei Trinidad

Playa Ancon ist ein wunderschöner Strand an der kubanischen Südküste 12 Kilometer von Trinidad entfernt. Er ist einer der berühmtesten Strände Kubas und wird oft als der beste Strand Kubas eingestuft.

Der Strand bietet mit seinem bunten Korallenriff ausgezeichnete Tauchmöglichkeiten. Hier befindet sich auch ein bedeutendes archäologisches Reservat mit einer großen Anzahl von Booten und Galeonen aus Piratenangriffen.

Der Sand am Playa Ancon ist sehr weich, weiß und sauber. Die Wassertemperatur liegt durchschnittlich bei etwa 25 Grad Celsius, wodurch man das ganze Jahr über Schwimmen kann. Es gibt einige Felsen und Bäume, die Schatten spenden, um nicht den ganzen Tag vollständig der Sonne ausgesetzt zu sein.

9. Cayo Santa Maria

Cayo Santa Maria ist der schönste Strand Kubas und liegt auf dem Archipel Jardines del Rey. Die Anreise zur Inselkette über den 48 km langen Damm ist einzigartig. Die 13 Kilometer lange und 11 Kilometer breite Insel ist von Korallenriffen umgeben. Sie ist ein Naturschutzgebiet par excellence mit exotischer Vegetation und die Heimat zahlreicher Vogelarten. Das Paradies für Taucher und Naturliebhaber lässt sich besonders gut beim Schnorcheln erkunden.
Cayo Santa Maria in Kuba

10. Cayo Sabinal bei Camagüey

Cayo Sabinal ist ein Korallenriff im Karibischen Meer. Die Insel gehört zum Jardines del Rey (auch Gärten des Königs genannt) und befindet sich in der Nähe der Stadt Camagüey in Kuba. Der Name Cayo Sabinal stammt vom lokalen Sabina-Baums.

Die Insel bietet sumpfiges Gelände, Lagunen und beherbergt zahlreiche Tierarten wie Schmetterlinge, Leguane, Wildschweine und Flamingos. Alle Tiere ihnen sind harmlos und machen Cayo Sabinal zu einem der schönsten und interessantesten Strände in Kuba.

Unsere Reiseangebote

3,490

Explorer Rundreise – 3 Wochen Kuba

Auf unserer 3-wöchigen Kuba Rundreise zeigen wir Ihnen alle Highlights dieses wunderschönen Landes. Die Hauptstadt Havanna ist genauso im Programm, wie Trinidad, Cienfuegos, Vinales Tal, Santa Clara, Camaguey, Holguín, Baracoa, Guardalavaca, Santiago de Cuba, die Halbinsel Zapata und Varadero.

Jetzt Buchen
1,490 best of kuba rundreise

Best of Kuba

Auf unserer 13-tägigen Kuba Rundreise zeigen wir Ihnen verschiedene Highlights des Landes. Die Hauptstadt Havanna ist genauso im Programm, wie Trinidad, Cienfuegos, Vinales Tal, der Cubano Nationalpark und Varadero.

Jetzt Buchen
2,590

Highlights Rundreise – 2 Wochen Kuba

Auf unserer 2-wöchigen Kuba Rundreise zeigen wir Ihnen verschiedene Highlights des Landes. Die Hauptstadt Havanna ist genauso im Programm, Trinidad, Cienfuegos, Península de Zapata, Vinales Tal, der Guyanara Naturpark und Varadero.

Jetzt Buchen
1,650

Kompakt Rundreise

Auf unserer 1-wöchigen Kuba Rundreise zeigen wir Ihnen einige der Highlights des Landes. Die Hauptstadt Havanna ist genauso im Programm, wie Trinidad, Cienfuegos, Vinales Tal und Santa Clara.

Jetzt Buchen
2,190

Aktiv und Abenteuer

Auf unserer 2-wöchigen Kuba Aktivreise stehen viele verschiedene Aktivitäten und Reiseziele am Programm. Verschiedene Wanderungen, Trekking-, Kayak-, Canopy- und Radtouren lassen das Herz eines jeden Outdoor Fans höherschlagen. Folgende Regionen werden dabei besichtigt: Trinidad, Cienfuegos, Vinales Tal, Santa Clara, Península de Zapata, Las Terrazas und die Hauptstadt Havanna.

2,190 Kuba Naturliebhaber

Naturliebhaber

Auf unserer 2-wöchigen Kuba Naturliebhaberreise stehen viele verschiedene Aktivitäten und Reiseziele am Programm. Wanderungen in Naturparks, der Santo Tomas Höhlenkomplex, eine Jeep Safari zum Wasserfall El Nicho und ein Katamaranausflug zur Insel Cayo Blanco lassen das Herz eines jeden Natur Fans höherschlagen. Folgende Regionen werden dabei besichtigt: Trinidad, Cienfuegos, Vinales Tal, Cayo Levisa, Las Terrazas und die Hauptstadt Havanna.

2,490

Cuba Completo

Auf unserer 18-tägigen Kuba Rundreise zeigen wir Ihnen die Highlights des Landes. Die Hauptstadt Havanna ist genauso im Programm, wie Trinidad, Cienfuegos, Santiago de Cuba, Camagüey und das Vinales Tal. Entspannen können Sie sich zum Abschluss in Guardalavaca.

Jetzt Buchen
1,990 Kuba Familien Rundreise

Familien Rundreise

Auf unserer 2-wöchigen Kuba Rundreise zeigen wir Ihnen verschiedene Highlights des Landes. Die Hauptstadt Havanna ist genauso im Programm, Trinidad, Cienfuegos, Península de Zapata, Vinales Tal, der Guyanara Naturpark und Varadero.

1,590

Highlights Mietwagenrundreise

Auf unserer 2-wöchigen Kuba Mietwagen Rundreise erleben Sie die verschiedene Highlights des Landes. Die Hauptstadt Havanna ist genauso im Programm, Trinidad, Cienfuegos, Vinales Tal, Camaguey und Santiago de Cuba.