Highlights Mietwagenrundreise

15 Tage / 14 Nächte
  • Wand der Vorgeschichte
  • Revolutionsplatz in Havanna
  • Plaza de la Vieja in Havanna
  • Plaza de la Catedral
  • OLYMPUS DIGITAL CAMERA
  • Malecon in Havanna
  • Iglesia Santisima in Trinidad
  • Friedhof in Cienfuegos
  • Cueva del Indio
  • Convento San Francisco de Asis
  • Cienfuegos_4
  • Cienfuegos_3
  • Cienfuegos_2
  • Cienfuegos
  • Ausblick auf das Vinales-Tal

2 Wochen Kuba Mietwagenrundreise

Entdecken Sie bei dieser 2 Wochen Kuba Mietwagenrundreise die schönsten Regionen und die sehenswertesten Städte des Landes. Sie sitzen selbst am Steuer eines Mietwagens und erleben die Magie Kubas mit diesen spannenden Sehenswürdigkeiten:

Havanna

Die Hauptstadt Havanna ist mit ca. 2,1 Millionen Einwohnern die größte Stadt von Kuba und gleichzeitig das politische und wirtschaftliche Herz des Landes. Neben einem großen Angebot an Sehenswürdigkeiten ist Havanna vor allem für sein pulsierendes Nachtleben bekannt.

Havanna

Viñales Tal

Etwa 200 Kilometer westlich von Kubas Hauptstadt liegt das wunderschöne Tal von Viñales. Das saftig grüne Tal wird eingegrenzt von hohen Karstfelsen. Der rote Boden des Tals gilt als sehr fruchtbar, weshalb hier der beste Tabak der Insel angebaut wird.

Vinales

Cienfuegos

Cienfuegos, oder „die Perle des Südens” genannt, liegt an der Südküste Kubas, etwa 250km südöstlich von Havanna und ist die Hauptstadt der gleichnamigen Provinz Cienfuegos. Das historische Stadtzentrum, das als hervorragendes Beispiel für lateinamerikanische Stadtplanung gilt, wurde von der UNESCO im Jahre 2005 zum Weltkulturerbe erklärt.

Cienfuegos

Trinidad

Trinidad, eine der ältesten und am besten erhaltenen Städte in Kuba, verdankt Ihren Aufstieg dem Zuckerrohrboom. In der Stadt wurde bis dato wenig modernisiert und gilt daher als sehr ursprünglich. Wahrzeichen und bekanntestes Fotomotiv der Stadt ist der Convento de San Francisco de Asis.

Trinidad

Santiago de Cuba

Santiago de Cuba ist die zweitgrößte Stadt des Landes und hat ca. 500.000 Einwohner. Im Jahre 2015 feierte Santiago de Cuba sein 500-jähriges Bestehen und gehört damit zu den ältesten Städten Kubas. Wunderschöne Kolonialbauten können hier besichtigt werden.

Santiago de Cuba

Camagüey

Camagüey ist die östlichste der zentralen Provinzen und grenzt im Westen an die Provinz Ciego de Avila, im Süden an die Karibik, im Norden an die Straße von Florida und im Osten an die Provinz Las Tunas.

Camagüey
  • Deutschsprachige Betreuung

 

ABHOLUNG Flughafen Havanna (HAV)
ENDSTATION Flughafen Havanna (HAV)
LEISTUNGEN
10 x Ü/Frühstück
2 x Ü/Halbpension
2 x Ü/All-inclusive
Mietwagen: Mercedes Benz B180
Deutschsprachiger Tour Guide bei der Halbtagestour in Havanna
24 Stunden Notfallnummer (Deutsch)
Alle Steuern, Eintritte und Abgaben
NICHT INKLUSIVE
Private Reisekrankenversicherung
Touristenkarte
Flüge
Nicht angegebene Mahlzeiten und Getränke
Trinkgelder und persönliche Ausgaben
Kfz-Versicherung: $20.00 CUC pro Tag
Kaution: $200.00 CUC
Erste Tankfüllung: $60.00 CUC
Extra Fahrer: MAXIMUM 2 – 10.00 CUC pro Autovermietung
UNTERKUNFT
Casa Feliz, Casa Particular, 4 Nächte (oder ähnliches)
Casa Las Espanolas, Casa Particular, 2 Nächte (oder ähnliches)
Camila’s Hostal & Restaurant, Casa Particular, 1 Nacht (oder ähnliches)
Hostal Colina, Casa Partiuclar, 2 Nächte (oder ähnliches)
Hotel Camino de Hierro, 3* Hotel, 1 Nacht (oder ähnliches)
Hotel E San Basilio, 3* Hotel, 2 Nächte (oder ähnliches)
Hotel Brisas Guardalavaca, 4* All-inclusive Hotel, 2 Nächte (oder ähnliches)

1

Tag 1 – Anreise nach Havanna 

Ankunft am Flughafen in Havanna, Begrüßung durch deutschsprachigen Mitarbeiter, Transfer mit Privatchauffeur zum Hotel und Check-in. Rest des Tages zur freien Verfügung.

2

Tag 2 – Stadtbesichtigung von Havanna

Nach dem Frühstück, Abholung durch deutschsprachigen Tour Guide an der Hotelrezeption um 10:00 Uhr. Danach halbtägige Stadtbesichtigung zu wichtigsten Plätzen der Altstadt: Plaza de Armas, Plaza de San Francisco de Asís, Plaza Vieja und Plaza de la Catedral. Nach einem leckeren kubanischen Cocktail werden Sie mit einem Oldtimer durch die modernen Teile der Stadt gefahren. Dabei können Sie folgende Sehenswürdigkeiten bestaunen: den Revolutionsplatz, die Universität von Havanna, das Hotel Nacional, das Kapitol und den ehemaligen Präsidentenpalast. Rückfahrt in das Hotel. Nachmittag zur freien Verfügung.

3

Tag 3 – Havanna – Viñales 

Nach dem Frühstück, Abholung Ihres Mietwagens Mercedes Benz B180 um 09:00 Uhr in Old Habana. Danach verlassen Sie Havanna in Richtung Viñales Tal, ca. 200 Kilometer westlich von Kubas Hauptstadt entfernt. Das saftig grüne Tal wird eingegrenzt von hohen Karstfelsen. Der rote Boden des Tals gilt als sehr fruchtbar, weshalb hier der beste Tabak der Insel angebaut wird. Genießen Sie den freien Tag in dieser wunderschönen Umgebung, oder machen Sie eine der folgenden Besichtigungen: Wand der Vorgeschichte, Bootsfahrt auf einem unterirdischen Fluss in der Höhle “Cueva del Indio”, Grotte Gran Caverna de Santo Tomas oder Besuch einer Zigarrenfabrik. Beim Aussichtspunkt des Hotels Los Jazmines, genießen Sie einen herrlichen Ausblick über das Viñales Tal. Check-in im Hotel und Abendessen.

4

Tag 4 – Freier Tag in Viñales 

Genießen Sie den freien Tag in Vinales. Unternehmen Sie eine Wanderung durch die Umgebung oder machen Sie einen Reitausflug durch das Gelände.

5

Tag 5 – Viñales – Peninsula de Zapata – Cienfuegos

Nach dem Frühstück fahren Sie heute nach Cienfuegos. Machen Sie auf dem Weg einen Zwischenstopp im Nationalpark Pensínsula de Zapata, einer der am dünnsten besiedelten Regionen Kubas und wahrscheinlich die beste für Natur- und Wildtierliebhaber. Der größte Teil der Península de Zapata ist geschützt und gehört zum Naturschutzgebiet Ciénaga de Zapata (auch als Gran Parque Natural Montemar bekannt). Die ausgedehnten Sümpfe und Wälder bilden den perfekten Lebensraum für verschiedene Wildtierarten, darunter viele seltene und endemische. Seit 2001 ist Ciénaga de Zapata ein UNESCO-Biosphärenreservat. Hier können Sie Schnorcheln, Tauchen oder den Strand zu genießen. Über die Schnellstrasse geht es dann weiter nach Cienfuegos, der sogenannten Perle des Südens. Folgende Sehenswürdigkeiten können Sie hier besichtigen: Nationaldenkmal (La Punta), El Palacio de Valle und El Paseo del Prado. Spazieren Sie danach entlang des Boulevards, um die Statue eines der berühmtesten Musikers Kubas, Benny Moré, zu sehen. Weiters können Sie die Kathedrale, sowie das Thomas Terry Theater, eines der ältesten und schönsten Theater Kubas, besuchen. Check-in im Hotel.

6

Tag 6 – Cienfuegos – Trinidad

Nach dem Frühstück verlassen Sie Cienfuegos und fahren nach Trinidad. Trinidad, eine der ältesten und am besten erhaltenen Städte in Kuba, verdankt Ihren Aufstieg dem Zuckerrohrboom. In der Stadt wurde bis dato wenig modernisiert und gilt daher als sehr ursprünglich. Machen Sie einen Stadtrundgang durch das historische Stadtzentrum und bestaunen Sie die herausragende koloniale Architektur. Dieses wurde 2005 zum UNESCO Weltkulturerbe erklärt. Falls Sie Lust haben, können Sie hier auch eine traditionelle Keramikwerstatt besuchen. Check-in im Hotel.

7

Tag 7 – Guanayara Naturpark

Genießen Sie den freien Tag in Trinidad oder machen Sie einen Ausflug in den Guanayara Naturpark. Gerne vermitteln wir Ihnen für den Ausflug einen deutschsprachigen Guide. Der Naturpark Guanayara ist bekannt für seine außerordentlicher Schönheit und seinen wissenschaftlichen Wert für die kubanische Botanik, Zoologie und Ökologie. Wandern Sie entlang des Weg Centinelas del Rio Melodioso und bestaunen Sie die Vielzahl an endemische Pflanzen und Tiere in diesem Gebirge. Wagen Sie sich an ein aufregendes Abenteuer, indem Sie einen Canyon bis zum Poza del Venado (Hirschteich) entlang wandern, wo Sie ein wohlverdientes erfrischendes Bad genießen können.

8

Tag 8 – Trinidad – Camaguey

Nach dem Frühstück fahren Sie heute nach Camagüey. Camagüey ist die östlichste der zentralen Provinzen und grenzt im Westen an die Provinz Ciego de Avila, im Süden an die Karibik, im Norden an die Straße von Florida und im Osten an die Provinz Las Tunas. Machen Sie eine Panoramarundfahrt mit dem Bici Taxi. Lehnen Sie sich zurück, während Sie Ihr Fahrer durch einzigartige Straßen von Camagüey mit dem kubanischen Dreirad fährt. Entdecken Sie dabei die architektonische Vielfalt dieser von der UNESCO als Weltkulturerbe deklarierten Stadt: neoklassizistische, eklektische, Art-Deco-, neokoloniale und Jugendstilgebäude schaffen ein einzigartiges pittoreskestes Stadtbild. Check-in im Hotel.

9

Tag 9 – Camaguey – Santiago de Cuba

Sie verlassen heute Camagüey und fahren nach Santiago de Cuba. Santiago de Cuba ist die zweitgrößte Stadt des Landes mit ca. 500.000 Einwohner. Im Jahre 2015 feierte Santiago de Cuba sein 500-jähriges Bestehen und gehört damit zu den ältesten Städten Kubas. Wunderschöne Kolonialbauten können hier besichtigt werden. Der Geist der Geschichte ist überall zu spüren. Besonders sehenswert ist der Revolutionsplatz La Loma de San Juan, die Kaserne Moncada und der Friedhof von Santa Ifigenia. Check-in im Hotel.

10

Tag 10 – Basílica Santuario Nacional de Nuestra Señora de la Caridad del Cobre

An diesem freien Tag könnten Sie beispielsweise die Basílica Santuario Nacional de Nuestra Señora de la Caridad del Cobre (Schutzpatronin der Nächstenliebe) besuchen. Die Barmherzige Jungfrau von Cobre ist eine seit 1612 verehrte hölzerne Heiligenfigur und wichtigster Gegenstand von Wallfahrten in Kuba. Die Basilika zählt zu einer der wichtigsten des Landes!

11

Tag 11 – Santiago de Cuba – Guardalavaca

Nach dem Frühstück geht es mit Ihrem Mietwagen zur letzten Etappe, nach Guardalvaca. Guardalavaca ist ein Badeort an der Nordküste Kubas. Er ist bekannt für seine feinen Sandstrände wie Playa Esmeralda und Playa Pesquero. Im klaren Meerwasser finden sich ausgedehnte Korallenriffe mit einer reichen Unterwasserwelt. Genießen Sie die nächsten beiden Tage in einer All-inclusive Anlage und lassen Sie sich verwöhnen. In Guardalavaca erfolgt die Abgabe Ihres Mietautos.

12

Tag 12 – Strandtag in Guardalavaca

13

Tag 13 – Guardalavaca – Holguín Havanna

Nach dem Frühstück, Abholung durch Privatchauffeur an der Hotelrezeption um 10:00 Uhr und Fahrt zum Flughafen von Holguín. Um 13.15 Uhr ca. 80 min Flug nach Havanna. Abholung durch Privatchauffeur und Transfer in Ihr Hotel in Havanna. Rest des Tages zur freien Verfügung.

14

Tag 14 – Freier Tag in Havanna

Genießen Sie Ihren letzten Tag in Havanna und tauchen Sie nochmals ein in diese pulsierende Stadt.

15

Tag 15 – Transfer zum Flughafen 

Nach dem Frühstück, Abholung durch Privatchauffeur an der Hotelrezeption und Transfer zum Flughafen von Havanna. Ende der Reise.

Verlängerung mit Badeaufenthalt oder anderen Reisebausteinen möglich.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Highlights Mietwagenrundreise“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.